Seimetz Rechtsanwälte - Im Alten Weiher 5-7, 66564 Ottweiler
  •     Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!
  • Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!


slide

One Group – ProReal Deutschland 7 kündigt Ausfall von Zins- und Rückzahlung an

In einer Pflichtmitteilung vom 19.02.2024 hat die zur One Group gehörende ProReal Deutschland 7 GmbH (Hamburg) angekündigt, dass sie sich „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ ab dem 01.07.2024 mit der Zins-, bzw. Rückzahlung der Namensschuldverschreibungen gegenüber den bei ihr investierten Anlegern in Zahlungsverzug befände. In der von ihr begonnenen Risikoanalyse…

slide

ProReal Deutschland 7 – Erneute Verlängerung oder Rückzahlung?

Rückzahlung oder erneute Verlängerung? Diese Frage stellen sich derzeit Anleger und Zeichner von nachrangigen Namensschuldverschreibungen der ProReal Deutschland 7 GmbH nach der Ankündigung der One Group GmbH aus Hamburg, die Zinszahlungen für das vierte Quartal 2023 auszusetzen. Begründet wurde die vorübergehende Aussetzung der Zinszahlungen von der One Group GmbH damit,…

slide

ProReal Deutschland 7 und 8 sowie ProReal Europa 9 und 10 setzen Zinszahlungen aus

Am 23.12.2023 hat die One Group aus Hamburg auf ihrer Homepage mitgeteilt, dass bei ihren Emissionen ProReal Deutschland 7 und 8 sowie Europa 9 und 10 die Zinszahlungen des vierten Quartals 2023 vorläufig ausgesetzt werden. Als Grund hierfür wird angegeben, dass derzeit eine umfassende Risikoanalyse des Portfolios durchgeführt werde mit…

slide

Global TREE Project AG – BaFin vermutet fehlenden Prospekt bei TREE- und eTREE-Token

In einer Bekanntmachung zur Global TREE Project AG (Hünenberg, Schweiz) vom 19.12.2023 äußert die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) den hinreichend begründeten Verdacht, dass das Unternehmen in Deutschland Wertpapiere in Form von eTREE-Token und TREE-Token ohne den erforderlichen Prospekt öffentlich anbietet. Laut BaFin sind Anhaltspunkte für eine Ausnahme der in Deutschland…

slide

ThomasLloyd – Neue Gerichtsurteile aus 2023 bestätigen Anspruch auf Auszahlung

Gegen die zur ThomasLloyd-Gruppe gehörende CT Infrastructure Holding Ltd. sind im Jahre 2023 vor verschiedenen deutschen Oberlandesgerichten weitere Gerichtsurteile ergangen, in denen die Gesellschaft zur Auszahlung von Ansprüchen aus Genussrechten an die klagenden Anleger verurteilt wurde. Nach Auffassung der Gerichte konnten diese Ansprüche ohne weiteres in Deutschland durchgesetzt werden, obwohl…