Seimetz Rechtsanwälte - Im Alten Weiher 5-7, 66564 Ottweiler
06824/300488 [email protected]
  •     Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!
  • Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!


Garantie Hebel Plan 08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG vor dem Totalverlust?

Garantie Hebel Plan 08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG droht ein Totalverlust

Wie die GGV GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft (Frankfurt am Main, Hamburg) in einem aktuellen Rundschreiben an die Anleger der Garantie Hebel Plan 08 AG & Co. KG vom 27.03.2013 mitteilt, wurde der Geschäftsbetrieb der CIS Deutschland AG zwischenzeitlich mit Wirkung vom 01.03.2013 eingestellt. Die Betriebs- und Geschäftsausstattung sowie die Unterlagen der CIS Deutschland AG seien vom Vermieter in Verwahrung genommen worden und würden unter Verschluss gehalten, da durch den seinerzeitigen Vorstand Daniel Shahin ein rechtsunwirksamer Mietvertrag für die Gesellschaft abgeschlossen worden sei.

In einem ersten vorläufigen Sachstandsbericht weist die GGV GmbH desweiteren unter Vorbehalt darauf hin, dass die CIS Deutschland AG als Geschäftsführerin des Garantie Hebel Plan 08 AG & Co. KG derzeit handlungsunfähig sei, weil der Alleinvorstand Marc-Christian Schraut in Untersuchungshaft sitze und der immer noch im Handelsregister eingetragene Aufsichtsrat (Bernd Seebrecht, Dieter Fleck, Marianne Deubert) offenkundig inaktiv wäre, da er nach eigenen Angaben seine Ämter bereits im Zuge der Übernahme der CIS Deutschland AG durch die MIDAS Management AG niedergelegt habe. Der inhaftierte Vorstand Marc-Christian Schraut sei übrigen auch noch alleiniger Vorstand der MIDAS Management AG und bekleide darüberhinaus auch Geschäftsführerposten bei zahlreichen anderen Gesellschaften der S&K-Gruppe (z.B. bei der MCS Service GmbH, vormals DCM Service GmbH München, der DCM Verwaltungs GmbH, der S&K Vertriebskoordination GmbH Frankfurt am Main, der S&K REO GmbH sowie der S&K Portfolio Hannover und Umland GmbH).

Garantie Hebel Plan 08: Ordnungsgemäße Mittelverwendung?

Über die Mittelverwendungen des Garantie Hebel Plan 08 AG & Co. KG durch die CIS Deutschland AG im Jahre 2012 wird berichtet, dass beginnend mit dem 18.10.2012 insgesamt € 1,275 Mio. in Unternehmen der S&K-Gruppe investiert worden seien. Unter anderen wurden von der Garantie Hebel Plan 08 AG & Co. KG Zahlungen geleistet an die S&K Holding II GmbH für den Erwerb von Aktien der S&K Finance AG und an die S&K Holding GmbH für den Erwerb von GmbH-Geschäftsanteilen an der S&K Sachwert AG, der S&K Real Estate Value GmbH und an der S&K Assets GmbH.

An „sonstigen Investitionen“ der Garantie Hebel Plan 08 AG & Co. KG seien außerdem Gelder in Höhe von insgesamt € 2,049 Mio. an die DSI GmbH (GF: Daniel Shahin) als partiarisches Darlehen für eine Beteiligung an einem GeothermSolarpark, an den Offenbacher Fußball Club Kickers 1901 e.V. für eine stille Beteiligung und an die CIS GarantieHebelPlan 07 AG & Co. KG für eine Unterbeteiligung an der Black Hill Pictures GmbH für die DVD-Lizenz an „The Voice of Germany 2“ geflossen.

Im übrigen weist die GGV GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft noch darauf hin, dass sie den derzeitigen Mittelverwendungskontrolleur der Garantie Hebel Plan 08 AG & Co. KG, die Dr. Kollmer CML Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zur Vorlage des Mittelverwendungskontrollberichts 2012 aufgefordert habe, der allerdings noch nicht vorläge, weil die gesamten Unterlagen noch Gegenstand staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen seien. Die liquiden Mittel des Garantie Hebel Plan 08 AG & Co. KG sollen sich laut Kontostand der Fondsgesellschaft per 01.03.2013 auf € 621.702,66 belaufen.

Zwecks neuer Geschäftsführung für den Fonds schlägt die GGV GmbH vor, der CIS Deutschland AG durch einen Gesellschafterbeschluss im Umlaufverfahren die Geschäftsführung umgehend aus wichtigen Gründen zu entziehen und diese auf die Edelweiss Management GmbH (Sulzbach/Taunus) zu übertragen, deren Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter Herr Thomas Heinzinger sei, welcher bereits früher einmal Vorstand der CIS Deutschland AG war.

weitere Informationen zu diesem Thema…

 

Ich habe Ihren Beitrag "Garantie Hebel Plan 08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG vor dem Totalverlust?" gelesen und bitte um kostenfreien Rückruf, da ich hierzu noch einige Fragen habe.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht