Seimetz Rechtsanwälte - Im Alten Weiher 5-7, 66564 Ottweiler
06824/300488 [email protected]
  •     Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!
  • Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!


slide

Stiftung Warentest und CIS Deutschland AG – Fehlerhafter Fondsprospekt führt zu Schadensersatz

Wie das Verbrauchermagazin „Stiftung Warentest“ am 05.11.2013 berichtet, wurde u.a. die CIS Deutschland AG vom Landgericht Frankfurt am Main erneut zu Schadensersatz an einen von der Kanzlei Seimetz & Kollegen vertretenen Mandanten im Zusammenhang mit einem Fonds namens „Garantie Hebel Plan ’08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG“ verurteilt. Nach…

slide

CIS Deutschland AG erneut zu Schadensersatz wegen Garantie Hebel Plan ’08 verurteilt

LG Frankfurt am Main: CIS Deutschland AG haftet auf Schadensersatz Mit Urteil vom 15.10.2013 hat nunmehr nach dem Landgericht Leipzig (Urt. v. 13.05.2013, Az. 4 O 3411/11) auch das Landgericht Frankfurt am Main einem von der Kanzlei Seimetz & Kollegen vertretenen Mandanten im Zusammenhang mit einer Beteiligung an der sogen….

slide

Nymphenburg Treuhand GmbH unterrichtet Anleger über aktuellen Sachstand bei der Premium Renditefonds ’10 AG & Co. KG des Initiators CIS Deutschland AG

In einem Rundschreiben vom 31.05.2013 unterrichtet die Nymphenburg Treuhand GmbH (München) die Anleger der Premium Renditefonds ’10 AG & Co. KG über die aktuelle Situation der Fondsgesellschaft vor dem Hintergrund der jüngsten Entwicklungen bei der sog. S&K-Gruppe (Frankfurt am Main) und deren Verflechtungen mit der CIS Deutschland AG. In diesem…

slide

CIS Deutschland AG, GGV GmbH und Carpediem GmbH zu Schadensersatz verurteilt

Das Landgericht Leipzig hat in zwei von den Rechtsanwälten Seimetz & Kollegen betriebenen Verfahren mit Urteilen vom 13.05.2013 sowie vom 17.05.2013 (Az. 4 O 3411/11 und 4 O 3412/11, n.rk.) die CIS Deutschland AG, die GGV GmbH (vormals Grützmacher Gravert GmbH) und die Carpediem Vertriebsgesellschaft mbH dazu verurteilt, den von…

slide

CIS Deutschland AG – Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main stoppt Zahlungen in Garantie-Hebel-Plan

Wie die Stiftung Warentest (FINANZtest) in einem Beitrag vom 16.05.2013 mitteilt, hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main im April 2013 das monatliche Einzugsverfahren der CIS Deutschland AG für Anleger des Garantie-Hebel-Plan ’07/’08/’09 gestoppt und damit die Anlegerzahlungen vorerst eingestellt. Dieser von der Staatsanwaltschaft verhängte Zahlungsstopp für Ratenzahler schütze die Sparplanzeichner…