Seimetz Rechtsanwälte - Im Alten Weiher 5-7, 66564 Ottweiler
06824/300488 [email protected]
  •     Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!
  • Verehrte Besucher, bitte nutzen Sie bei Fragen zu bank- und kapitalmarktrechtlichen Themen, zu einzelnen Kapitalanlagen oder in versicherungsrechtlichen Fragen unser kostenloses Rückrufangebot!


slide

CIS Garantie Hebel Plan 07/08/09: BaFin ordnet Abwicklung an

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat mit Bescheiden vom 12.08.2015 die Abwicklung der von der CIS Garantie Hebel Plan 07 GmbH & Co. KG, der CIS Garantie Hebel Plan 08 GmbH & Co. KG und der CIS Garantie Hebel Plan 09 GmbH & Co. KG unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfte angeordnet und…

slide

CIS Garantie Hebel Plan 08 kündigen bei fehlerhafter Beratung?

Anlegern, die ihre Beteiligung an dem sogen. CIS Garantie Hebel Plan 08 kündigen möchten, hat der Bundesgerichtshof mit einem Urteil vom 20.01.2015 (Az. II ZR 444/13) neue Möglichkeiten eröffnet. In dieser Entscheidung hat der Bundesgerichtshof bestätigt, dass ein Anleger seine Beteiligung an einem solchen Fonds durch Kündigung gegenüber der Gesellschaft…

slide

Stiftung Warentest und CIS Deutschland AG – Fehlerhafter Fondsprospekt führt zu Schadensersatz

Wie das Verbrauchermagazin „Stiftung Warentest“ am 05.11.2013 berichtet, wurde u.a. die CIS Deutschland AG vom Landgericht Frankfurt am Main erneut zu Schadensersatz an einen von der Kanzlei Seimetz & Kollegen vertretenen Mandanten im Zusammenhang mit einem Fonds namens „Garantie Hebel Plan ’08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG“ verurteilt. Nach…

slide

Garantie Hebel Plan ’08 Premium Vermögensaufbau GmbH & Co. KG lässt Anleger erneut zur Zahlung auffordern

Obwohl bereits mehrere Gerichte (z.B. Amtsgericht Lingen, Urt. v. 13.09.2012, Az. 12 C 621/12) bestätigt haben, dass die Garantie Hebel Plan ’08 Premium Vermögensaufbau GmbH & Co. KG bei Auflösung einer Gesellschaftsbeteiligung keine Kostenpauschale im Sinne von §§ 8, 25 des Gesellschaftsvertrages von den ausgeschiedenen Gesellschaftern verlangen kann, lässt die…

slide

Stiftung Warentest, Garantie Hebel Plan 08 – Dubiose Anlagefirmen zu Schadensersatz verurteilt

In einem Beitrag vom 27.05.2013 berichtet das Verbrauchermagazin „Stiftung Wartentest“ über zwei von der Kanzlei Seimetz und Kollegen erstrittene Urteile des Landgerichts Leipzig vom 13.05.2013 und vom 17.05.2013, mit denen verschiedene Unternehmen im Zusammenhang mit einem sog. „Garantie Hebel Plan 08“ der CIS Deutschland AG zu Schadensersatz an unsere Mandanten…